window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-293553578-1');

Wasserlagerung – Modell 5541-5542

Anwendung: Funktionseinheit für die Lagerung von frisch hergestellten Proben bei 90% relativer Luftfeuchtigkeit, insbesondere für die Lagerung von Dreifachformen mit frisch hergestellten 40 x 40 x 160 mm Prismen oder Würfeln 2″.

Vorteile

✓ Bequeme Lagerung der Formen neben dem Arbeitsbereich erspart lange Transporte
✓ Schiebeschubladen zum einfachen Einsetzen und Entnehmen der Formen
✓ Ungestörte Aushärtung durch stoßgeschützte Aufstellung des Lagerbehälters

Beschreibung

Funktionsprinzip

Die Formen in den Stützrahmen sind von gesättigter, feuchter Luft umgeben. Die Luftfeuchtigkeit wird durch die Verdunstung von Wasser aus dem unteren Behälter erzeugt. Ein integrierter Ventilator sorgt für eine gleichmäßige Verteilung von Temperatur und Feuchtigkeit. Da der Container keinen Temperaturregler hat, hängt die Lagertemperatur von der Umgebungstemperatur ab. Abhängig von der thermischen Prozessenergie beim Aushärten kann die Temperatur im Inneren des Behälters um 1,5 °C höher sein als die Umgebungstemperatur. Die verstellbaren Belüftungsöffnungen im Deckel des Behälters lassen die warme Luft entweichen. Die Trennung von Lagerbehälter und Arbeitstisch ermöglicht es dem Bediener, auf dem Tisch zu arbeiten, ohne die gelagerten Proben zu erschüttern.

 

Gestaltung

Der robuste Arbeitstisch verfügt über ein stabiles Stahlrohrgestell und eine elegante Tischplatte aus Edelstahl, die Langlebigkeit und Eleganz miteinander verbindet. Unter der Tischplatte befindet sich ein separater Vorratsbehälter aus hochwertigem Edelstahl, der praktischen Stauraum bietet. Der Tisch ist außerdem mit verstellbaren Beinen ausgestattet, so dass Sie die Höhe nach Ihren Wünschen anpassen können.

Der untere Teil des Tisches ist so intelligent gestaltet, dass er als Wasserreservoir dient und eine zuverlässige Quelle für verschiedene Zwecke darstellt. Die darüber liegenden Tragwerke werden geschickt in Schubladenschienen geführt und sorgen für eine reibungslose und mühelose Bewegung. Dieser Aufbau ermöglicht einen einfachen Zugang zum Reservoir und gewährleistet gleichzeitig Stabilität.

Um die Effizienz zu steigern, ist der Tisch mit drei Rahmen auf jeder Seite ausgestattet, die jeweils zwei oder vier Formen aufnehmen können. Dieses durchdachte Design maximiert die Nutzung des Arbeitsbereichs und erleichtert die Organisation der Arbeitsbedingungen.

Um die während des Aushärtungsprozesses erzeugte Wärmeenergie zu regulieren, sind im vorderen Teil des Behälterdeckels strategisch einstellbare Öffnungen angebracht. Dieses Belüftungssystem leitet überschüssige Wärme effektiv ab und trägt so zu einer kontrollierten Umgebung bei. Die beiden Flügeltüren an der Vorderseite des Containers sind mit stabilen Griffen versehen, die einen sicheren Verschluss und einen leichten Zugriff auf den Inhalt ermöglichen. Außerdem ist in einer der Türen ein Thermo-Hygrometer integriert, das eine ständige Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ermöglicht.

 

Titel