window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-293553578-1');

Vibriertisch ToniVIB – Modell 6933

Funktionseinheit für die normgerechte Verdichtung von Zementmörtel und anderen Bindemitteln nach EN 196, DIN 1164, ASTM C109 und anderen Normen.

 

Die wichtigsten Vorteile für den Nutzer:

  • Vibration im geschlossenen Regelkreis zur Sicherstellung der gewählten Amplitude
  • Genormte 50 Hz Schwingungsfrequenz, unabhängig von der Netzfrequenz
  • Integrierte Kalibrierung über Software im geschützten Bereich
  • Komfortable Einknopfbedienung START/STOP

Beschreibung

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Privacy Policy.
Akzeptieren

Arbeitsprinzip

Vor der Verdichtung muss die Vibrationsamplitude bei montierter leerer Form eingestellt werden. Die Vibrationszeit ist über einen digitalen Timer bis zu 655 Sekunden frei wählbar. Die eingestellte Sprache, Amplitude und Verdichtungszeit werden dauerhaft gespeichert.

Während der Verdichtung werden der Ist- und der Sollwert für die Rüttelzeit sowie für die Rüttelamplitude angezeigt.

Der tägliche Betrieb erfolgt über START / STOP.

Die Formen werden während des Betriebs des Rütteltisches gefüllt. Die durch die Gewichtszunahme des Materials verursachte Amplitudenänderung wird durch den Regler kompensiert und entsprechend dem eingestellten Wert konstant gehalten. Nach Ablauf der eingestellten Zeit wird der Verdichtungsvorgang automatisch beendet.

Zusätzliche Informationen

Schwingungsfrequenz

50 ± 0,3 Hz

Schwingungsamplitude

0,05 – 1,00 mm

Genauigkeit der Anzeige

±0,05 bei 0,75 mm

Schwingungszeit

1 – 655 sec

Stromversorgung

Spannung = 110 / 230 V
Frequenz = 48 – 63 Hz
Stromverbrauch = 1

Abmessungen der Rüttelplatte

Breite x Tiefe = 560 x 350 mm

Abmessungen des Rütteltisches

Breite x Tiefe x Höhe = 600 x 775 x 1400 mm
Arbeitshöhe = 900 mm

Gewicht

Gros / Netto = 185 / 155 ca.kg

Titel