ToniMIX Visco-Expert

Normgerechter Einsatz gemäß EN 196-1, EN 196-3, EN 480-1, ASTM C 305, ASTM C 359, ASTM C 451, ISO 679 und nach eigenen Vorgaben.

Automatisches Mischen von Zement, Mörtel, Gips und anderen Materialien einschließlich automatisierter Sand- und Wasserzugabe, sowie Drehmomentenmes- sung zur Herstellung einer vorgegeben Viskosität

 

Entscheidende Faktoren für den Anwender

 

  • Normkonforme Mischabläufe vorinstalliert (3x EN / 5x ASTM / 1x ISO)
  • Individuelle, kundenspezifische Mischabläufe direkt über die Benutzeroberfäche programmierbar mit und ohne Viskositätsfunktion 
  • Programmierbare Mischgeschwindigkeiten im Bereich von 50-200 U/min (Planetenbewegung) 
  • Variabel programmierbare Wasserdosierung mit einer Dosiermenge von 1- 500 ml bei einer Genauigkeit von ± 1 ml (Toleranz nach EN 196-1) 
  • Steuerung der Wasserzugabe zur Erreichung eines vorgegebenen Viskösitätswertes und Anzeige der Viskositätsparameter am Ende des Mischvorgangs 
  • Ausgestattet mit einem automatischen Sandzulauf 
  • Überwachung der Wassertemperatur im Gerät 
  • 7“ Touchscreen-Display mit intuitiver Benutzerführung und Anzeige des aktuellen Betriebszustandes 
  • Integrierte Benutzerverwaltung (Datenbank) 
  • LED-beleuchteter, einsehbarer Mischraum 
  • Anschluss für eine Staubabsaugung integriert

 

 


Kontakt

Toni Technik 

Baustoffprüfsysteme 

GmbH

Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Tel.: +49-30-464039-0
Fax: +49-30-464039-22
info(at)tonitechnik.com


Kontakte weltweit

 

 

Aktuelles / Messen